ro ro

» FOKUS | DAS THEMA DER WOCHE
titelseite FOKUS

Der Reiz des Ursprungs
Ursprünglichkeit steht für Kraft und Reinheit. Aber der Begriff ist zwiespältig. Das Primitive schreckt, manches Brauchtum verstört – und manche Reinheit meint Rassenwahn.

Ur-Sprünge Kulturen
des Anfangs


Die Hüter des Meeres

„Als ob der Himmel
die Erde berührt“





Stellen Sie uns auf die Probe – jetzt 6 Wochen GRATIS!



» LEITARTIKEL
Die Logik der „Ehe für alle“

Mit der VfGH-Entscheidung zugunsten einer Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare stellt sich grundsätzlich die Frage nach Sinn und Zweck einer staatlichen Ehe.

| Von Rudolf Mitlöhner

Das Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofs zur „Ehe für alle“ kommt nicht überraschend. Es folgt der inneren Logik von Politik und... [mehr]



Leitartikel der vergangenen Wochen
» AUS DEM INHALT
JOURNAL
Nüchterne Anziehungskraft
Rainer Bucher über Angela Merkels Politik, ihre Machtstrategien
und ihren Wertekosmos.


KOMPASS
Gott und Zufall
Georg Mandl, theoretischer Physiker, über eine Vernunftbrücke
zwischen naturwissenschaftlicher Erkenntnis und christlichem Glauben.


FEUILLETON
Menschenleben verhandeln?
Ferdinand von Schirach zeigt mit „Terror“ auch die Risiken einer direkten Demokratie.

Die vollständigen Texte können Sie nur in der Printausgabe lesen.




» BOOKLET APRIL
In der aktuellen Printausgabe des "booklet" lesen Sie über folgende Themen:

DIE GEISTER DER ERINNERUNG
Laura Freudenthalers Debütroman
„Die Königin schweigt“ erzählt
von Verlust und Verdrängung.
ACQUA ALTA
Gerhard Roth schickt seinen Helden
nach Venedig: Auf eine Nachtmeerfahrt
der Paranoia
.
WER KANN, FLIEHT
Tibor Noé Kiss schaut in eine ungarische
Siedlung. Was sie dort sieht, ist nicht
sehr gemütlich.
DER BLICK IN ABGRÜNDE
Elias Hirschl erzählt von jenen, die sich aus unserer Wirklichkeit verabschiedet haben, um sich in eine eigene zurückzuziehen.
AM ENDE ALLES GUT
Petra Piuks Roman über Moni und Toni
ist auch eine Anleitung zum Schreiben
eines Heimatromans.
RÄTSELSPIEL DES LEBENS
Die neue österreichische Jugendliteratur:
aus literarischen Traditionen heraus erzählt, verortet in moderner Medienwelt.
MOMENTE VON VERBINDUNG
Hinausgelesen: John Mateer über Echolalie
und das Wandern von Sprachen und Tönen
in seinem „Interview mit einem Gespenst“.


Alle ab 2007 erschienenen Besprechungen finden Sie in unserem Literaturarchiv.
» SCHWERPUNKT
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie im Schwerpunkt:

Gesellschaft

ÖVP und FPÖ wollten Eltern bei (Schul-)Pflichtverletzungen schärfer sanktionieren. Doris Helmberger sprach mit Harald Walser über die türkis-blauen Bildungspläne

Mamas und Papas Hausaufgaben
ÖVP und FPÖ wollten Eltern bei (Schul-)Pflichtverletzungen schärfer sanktionieren. Zu Recht?.

Weiter Klassenkampf von oben?
Der ehemalige grüne Bildungssprecher Harald Walser über die türkis-blauen Bildungspläne.
» FILM
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie folgende Kritiken:

Poesie vom Sehen
und Erblinden
Die japanische Filmemacherin Naomi Kawase erzählt in ihrem neuen 
Film „Radiance“ rund ums Licht eine Geschichte über Leben und Liebe.

Radiance
Die Lebenden reparieren


Klicken Sie auf den Filmtitel und sehen Sie den Original Trailer.


Alle ab 2007 erschienenen Besprechungen finden Sie in unserem Filmarchiv.
» LITERATUR

Die Bücher
der Woche

In der aktuellen Printausgabe
lesen Sie Besprechungen zu folgenden Werken:

Strategien der Wirtsfindung
Von Brigitta Falkner


The Hate U Give
Roman von Angie Thomas


Ab 2007 erschienene Besprechungen finden Sie in unserem Literaturarchiv.
» ABOANGEBOTE
Unser Angebot für Sie!
Das Furche-Abo! Noch mehr Qualität, Hintergrund und Analyse – wöchentlich in Ihrem Briefkasten! Sie haben die Wahl … [mehr]
» THEMEN
Themen der Woche
Leitartikel
Powered by vBadvanced CMPS v2.2.1 (vB 3.6)



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung