ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Alles Farbe! - 09/2012

Herunterladen
Jede Farbe 
eine Welt

Von Karin Haller

Wie hell strahlt Gelb? Wo wohnt das Blau, das im Meer schwimmt und manchmal als Fleck zu einem kommt, sonst noch? Die Welt besteht aus Farben und jede Farbe ist eine Welt für sich, in der viel Unbekanntes, noch nicht bewusst Gesehenes und Gedachtes entdeckt werden kann. Das zeigt dieses Konzept-Bilderbuch der vierköpfigen Berliner Frauen-Ateliergemeinschaft auf nachhaltige Art.
Es ist ein tatsächlich sehr überlegt strukturierter Band: Die Bildfolgen sind spielerisch miteinander verknüpft, es gibt Querverweise zwischen den Darstellungen, kurze Texte fungieren als Einstieg in das jeweilige Farbkapitel.

Papier, Filz, Kuchenteig

Auch die jeweilige Umsetzungs- bzw. Präsentationsform ist nicht zufällig. Papier, Knete, Filz, Kuchenteig, Zeichnungen und Fotografien – die unterschiedlichsten Materialien bzw. Techniken dienen zur Gestaltung von Objekten, Hintergründen und Szenarien, in denen die Farben und Farbtöne in kleinen Bildgeschichten lebendig werden. Wasser aus Knete läuft türkis aus einem Hahn, das Röntgenbild eines Teddys mit großem Herz folgt auf ein Foto mit schwarz-grauem Kabelsalat: Einerseits wird sehr konkret an die kindlichen Erfahrungs- und Erlebniswelt angeknüpft, andererseits wird auch sehr frei assoziiert. So entstehen Überraschungseffekte, Aha-Erlebnisse und Neugierde darauf, was beim nächsten Umblättern auf einen wartet.
Auch die emotionale Ebene von Farben wird im Hintergrund mitverhandelt, Farbempfinden ist bekanntlich subjektiv, wobei sich die Künstlerinnen um völlige Wertfreiheit bemüht haben. Jede Farbe, jede Nuance hat ihre ganz besonderen Qualitäten – nicht nur Rot, Orange oder Grün, sondern auch Braun oder Grau haben wunderschöne ästhetische Momente zu bieten.
Ein Buch, das nicht nur einfach Spaß macht, sondern auch zum bewussten Schauen und zu reflektierter Wahrnehmung einlädt: Wie verändert sich Farbe durch Licht? Wie im Kontrast zu anderen Farben? Und am Ende, in den letzten Bildern, ist die Welt selbstverständlich sehr bunt, sehr chaotisch – und sehr schön.


Alles Farbe!
Von Atelier Flora 
Beltz 2012
 160 S., geb.,
e 14,40
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  19:36:08 04.18.2005